Diese Website verwendet Cookies. Mithilfe der Cookies können wir das Angebot besser an Ihre Bedürfnisse anpassen. Bei der Verwendung von Social-Sharing-Buttons werden Daten an die Anbieter der Social-Media-Plattformen gesendet.

Willkommen am BPI der ÖJAB

Untermenü

Kompetenzcheck

Kompetenzcheck berufliche Integration

Im „Kompetenzcheck berufliche Integration“ lässt das Arbeitsmarktservice berufsrelevante persönliche, theoretische und praktische Kompetenzen von asylberechtigten Erwachsenen überblicksmäßig erfassen, um ihre berufliche Etablierung am österreichischen Arbeitsmarkt zu erleichtern.

Das Projekt richtet sich an asylberechtigte und subsidiär schutzberechtigte Männer ab 25 Jahren, die in lateinischer Sprache alphabetisiert sind, Sprachniveau A1 oder höher beherrschen und beim Arbeitsmarktservice vorgemerkt sind. 

Das Bildungsangebot gliedert sich in ein Einzelclearing, Workshops, praktische Erprobung und Einzelcoaching zum Zweck der Erfassung der persönlichen Fähigkeiten. In den hauseigenen Werkstätten kann man in den Bereichen Metallbau-, Elektro-, Glasbau- und Holzbautechnik Kernkompetenzen überprüfen. In den Workshops gewinnt man einen Einblick in das österreichische Bildungs-, Gesundheits- und Rechtssystem.

Jeder Teilnehmer absolviert ein fünfstündiges Einzelcoaching. Zeugnisse, Dokumente, Diplome werden zur Nostrifikation überprüft.